SC Zwiesel Sparte Ski

TG Zwiesel/Eisenstein startet mit voller Motivation in das neue Jahr

Hannah Fischer in bestechender Form

So wie in den letzten Tagen des alten Jahres geht es auch im neuen Jahr weiter: Ein Wettkampf jagt den Nächsten für die Skilanglauf-Trainingsgemeinschaft des SV Bayerisch Eisenstein und SC Zwiesel. Die Kinder im Alter von 6 bis 14 gingen beim Bayerwaldpokal, beim Dr.Wieland-Gedächtnis-Langlauf, beim Nachtstaffelsprint und beim Erich-Ranzinger-Gedächtnislauf an den Start und konnten bereits 12 Mal das Treppchen erklimmen. Joseph Kreuzer, David Svitil, Anoek und Lani Zisler (alle SV Bayerisch Eisenstein) und Emma Wittke, Julian und Hannah Fischer (alle SC Zwiesel) holten die Medaillen für die Trainingsgemeinschaft.
Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Hannah Fischer. Sie ist wieder in einer bestechenden Form und kann sich auf die anstehenden Wettkämpfe freuen. Mitte Januar wird Hannah bei ihrem ersten deutschen Schülercup an den Start gehen.
Eine zusätzliche Motivation für Training und Wettkampf liefert die neue Einkleidung. Mit einheitlichen Jacken macht es gleich doppelt Spaß. Ein ganz großer Dank gilt dabei den Sponsoren der neuen Jacken und Westen:
Arberland Apotheken, Fahrschule Die Eine, Gartengestaltung Reißner, Heizungsbau Kollmer, Intersport Huber, Reifen Haase und Sport Raith.
Das Training der TG findet immer mittwochs um 17 Uhr und samstags um 9.30 Uhr in verschiedenen Leistungsgruppen statt. Interessierte Kinder können sich jederzeit für ein Schnuppertraining bei den Vereinen melden.